projekte

person

kontakt

benjamin brinkmann

découvrir matali crasset

pwc

tag der lehre nrw 2015

frans hals: portraits

ausschildern, kennzeichnen, markieren

heine-slam 2016

heine-slam 2017

orientierungssystem für touristische ziele

elearning office medizin

medicine goes abroad

typo click

x/y – gender in der medizin

rime 2017

alphabet paris

trainingszentrum für ärztliche fertigkeiten

progress test medizin

hammelsprung

heine-slam 2015

360° peer-feedback

elff

ausschildern, kennzeichnen, markieren – orientierungssystem für den neubau der
fachhochschule düsseldorf

orientierungssystem

düsseldorf 2012

 

diplomarbeit, betreut durch

prof. andreas uebele und prof. diane ziegler

 

auszeichnungen:

red dot communication design award 2012

adc nachwuchswettbewerb 2012, auszeichnung

 

fotos: teresa siebein

 

die zettelwirtschaft die unweigerlich an den wänden einer hochschule entsteht, ist die grundlage des konzepts. ähnlich dem prinzip einer litfaßsäule werden die bestandteile des orientierungssystems auf papier gedruckt und an die wand gebracht. um änderungen im system abzubilden werden die entsprechenden teile einfach überklebt. das system ist modular im din-format aufgebaut, so kann leicht und flexibel auf verschiedene raumsituationen und informationsdichten reagiert werden. es entstehen starke wandbilder, starke signale die dem ort eine identität geben.